Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Küsten-Tour

keine Anmeldung mehr möglich.   

Warnemünde

15. - 18. Juni 2017

 

                                 der neue Charme der alten Ostseebäder


 

Donnerstag                                                                           

Blau, grün und rot sind die Farben der Ostsee. Sie symbolisieren das Meer, die Wälder und den Backstein aus denen viele Kirchen und Kaufmannshäuser errichtet wurden. Hier findet man Raum zum Atmen, den Himmel mit seinen Vogelschwärmen, wenig befahrene Alleenstraßen, aber auch die quirligen Seebäder mit Ihren Strandpromenaden. Warnemünde, mit seinem schönen, historischen Hafen und den schmucken Kapitänshäusern ist hierfür bezeichnend. Wir treffen uns um 17.30 Uhr zu einem Aperitif in der Yachthafen-Residenz „Hohe Düne“. Anschließend werden wir bei einem geselligen Barbecue den ersten Abend miteinander verbringen.

 

Freitag

Unsere 1. Tour führt uns westlich von Warnemünde über schöne Strecken bis zum Künstlerdorf GLASHAGENHÜTTE, wo wir einen Blick in eine Glasbläserei und ein Keramikatelier werfen können. Weiter geht es zum SEEBAD HEILIGENDAMM. Hier lassen wir unsere Fahrzeuge stehen und steigen auf die historische Dampfeisenbahn „Molli“ um. Ziel unserer kleinen Zugfahrt ist dann KÜHLUNGBORN, wo wir uns Zeit für ein gemeinsames Mittagessen nehmen. Nach einem kleinen Bummel an der Strandpromenade geht es mit der Eisenbahn wieder zurück zu unseren Fahrzeugen. Über kleine Dörfchen und einsame Straßen fahren wir bis BAD DOBERAN, wo sich der Besuch des aussergewöhnlichen DOBERANER MÜNSTERS lohnt. Von hier aus ist es nicht mehr weit bis zur „Hohe Düne“. Um 18.00 Uhr starten wir mit dem „MS Cäpt`n Brass“ zu einer Schifffahrt nach ROSTOCK, wo uns eine interessante Stadtführung erwartet. Anschließend lassen wir den Abend im Hafenrestaurant „Borwin“ gesellig ausklingen.

 

Samstag

Nach einem ausgiebigen Frühstück fahren wir heute Richtung Osten zum NATIONALPARK BODDENLANDSCHAFT. Schöne, waldreiche Strecken führen uns zu unserem 1. Etappenziel: Das BERNSTEINMUSEUM im Kloster Ribnitz. Hier werden wir einiges wissenswertes über das „Gold des Nordens“ erfahren. Am SAALER BODDEN entlang geht es über BARTH hoch zur Halbinsel unserem 2. Etappenziel entgegen: dem SEEBAD ZINGST. Das Kurhaus-Restaurant, direkt an der Seebrücke gelegen, hält Frisches aus Topf und Pfanne für uns bereit. Wer möchte, kann danach noch mit der Tauchgondel die Unterwasserwelten der Ostsee                                                                                                               erforschen. Über PREROW und dem bekannten Künstlerdorf AHRENSHOOP treten wir dann langsam unsere Rückfahrt zum Hotel an. Genießen Sie den einmaligen SPA-BEREICH der Residenz oder bummeln Sie noch den ALTEN STROM in Warnemünde entlang. Am Abend erwartet uns dann im  Restaurant des Hotels ein festliches 4-Gang-Gourmet-Dinner.

 

Sonntag

Nach dem Frühstück heißt es „Ahoi und Auf Wiedersehen“. Vielleicht nutzen Sie ja noch die Zeit für eine Verlängerung Ihres Urlaubs, denn hier an der Küste gibt es noch viel zu entdecken.

 

 

Gesamtpreis pro Person                € 988,—                            

incl. 3 x Übernachtung/ Frühstück im DZ                                                                                                   und aller genannten Leistungen sowie Verpflegung                                                                                                                   Ohne Getränke (ausser Begrüßungsgetränk)

incl. Mwst.

 

                                                                                                      DIE EXCLUSIVE ADRESSE

                                                                                                                                     

Das Hotel    5 Sterne

Yachthafen-Residenz Hohe Düne

 

Edle Materialien, warme Farbtöne und das Rauschen des Meeres erwarten Sie auf „Hohe Düne“. Die 5-Sterne Yachthafen Residenz überzeugt durch Ihre gemütliche Club-Atmosphäre im „old fashioned style“ und dem stets freundlichen Service der Mitarbeiter. Elf Restaurants und Bars, das paradiesische Hohe Düne Spa und die exclusiv gestalteten Zimmer und Suiten machen dieses Hotel zu dem Treffpunkt an der Ostsee. Sie übernachten auf 38 qm in der Skipper`s Cabin                      mit Meerblick und Balkon.

Alle Zimmer sind mit LCD-Fernseher, Safe, Klimaanlage, Kaffee-und        Teebar, King-Size Bett und Highspeed-Internet ausgestattet. Das Marmorbad ist mit Badewanne und Aquatower Erlebnisdusche ausgestattet.                                          

Gegen Aufpreis können Sie auch die Captain`s Suite mit Meerblick oder die Ocean`s Suite mit Strandblick mieten.

 

Sie parken geschützt auf reservierten Plätzen in der Tiefgarage.

Sonderkonditionen bei Verlängerung Ihres Aufenthalts möglich.

 

 

              Kluth Oldtimerreisen              Anrather Str. 704             47804 Krefeld               0177-8373600