Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Badische Wein-Tour                   

5-Tage-Reise

Gernsbach

10. - 14. Juni 2018

 

                                                      badische Lebensart in Hochkultur


 Sonntag                                                                                              

Unsere neue Tour führt uns diesmal in den Nordschwarzwald, eine der schönsten Ferienregionen Deutschlands. Waldbedeckte Höhen, sanfte Täler und kurvige Strecken lassen das Herz des Oldtimerfreundes höher schlagen und die Nähe zum Rheintal, Baden Baden und Straßburg rundet das Genusserlebnis noch ab. Wir logieren im Schloss Gernsbach, einer Top Gourmet Adresse mit extravaganter Gemütlichkeit. Wir treffen uns um 18.00 Uhr im Innenhof des Schlosses und genießen einen ersten Apero mit Fingerfood. Nach einer kleinen Schlossführung beschließen wir den Abend mit einem Essen in der gemütlichen Schenke des Hotels.

 

Montag

Nach einem reichhaltigen Frühstück starten wir zu unserer 1. Tour. Über verträumte Strecken geht es über BAD HERRENALP und KARLSBAD ein Stück die BÄDERSTRASSE entlang um zu unserem ersten Etappenziel MARXZELL zu gelangen. Im urigen FAHRZEUGMUSEUM können wir dann viele Kuriositäten aus dem Reich der Technik bewundern und interessante Gespräche mit dem Betreiber führen. Nach einem guten Mittagessen geht es weiter nach BAD WILDBAD und über wunderschöne Höhenzüge langsam wieder zurück nach GERNSBACH. Am Abend wartet bereits ein Shuttle, um uns nach BADEN BADEN zu fahren. Nach einem kleinen, geführten Rundgang werden wir in der Nähe des KURHAUS bei einem guten Essen und einem guten Wein den Abend gesellig ausklingen lassen.

 

Dienstag

Am heutigen Tag lassen wir unsere Fahrzeuge stehen und steigen auf den Bus um. Unser Tagesziel ist STRASSBURG. Die gemütliche Altstadt mit seinem Münster zählt mittlerweile zum UNESCO WELTKULTURERBE. Nach einer interessanten STADTFÜHRUNG kommt natürlich auch das Kulinarische nicht zu kurz. Im bekannten MAISON KAMMERZELL werden wir elsässische Spezialitäten genießen. Danach bleibt noch Zeit für einen individuellen Streifzug durch die schönen Gassen von Straßburg. Im Schloss angekommen erwartet uns am frühen Abend eine interessante Weinbergführung mit anschließender Weinprobe und Vesper.

 

Mittwoch

Heute heißt es wieder „start your engines“. Unsere 3. Tour bringt uns in den südlicheren Teil des Schwarzwalds. Unser Weg führt uns über BADEN BADEN und BÜHLERTAL einen Teil der SCHWARZWALD HOCHSTRASSE entlang über BAD PETERSTAL weiter zum heutigen Etappenziel nach GENGENBACH. Das „badische Nizza“ gilt als Perle unter den romantischen Fachwerkstädten und lädt zu einer kleinen Erkundungstour ein. Vorher machen wir noch eine interessante Führung durch die ZELLER KERAMIK MANUFAKTUR. Nach einem reichhaltigen Mittagessen fahren wir über romantische Strecken zurück. Eine Zwischenrast wert sind die WASSERFÄLLE ALLERHEILIGEN, die man auf einem kleinen Wanderweg schnell erreichen kann. Weiter geht es nach BEIERSBRONN und über die SCHWARZWALD TÄLERSTRASSE zurück zum Schloss. Unseren letzten Abend werden wir festlich angehen. Nach einem Aperitif auf der Gourmetterrasse lassen wir uns von Sternekoch Bernd Werner mit einem 5-GANG-GOURMETMENU verwöhnen.

 

 

Donnerstag

Heute heißt es wieder Abschied nehmen und sagen „Tschüß und bis Bald“. Vielleicht verlängern Sie den Aufenthalt noch bis zum Wochenende und erkunden noch weiter diese wundervolle Gegend.

 

 

Gesamtpreis pro Person           € 1.080,--                                

incl. 4 x Übernachtung/ Frühstück im DZ                                                                                                                    und aller genannten Leistungen sowie Verpflegung                                                                                                                                                    Ohne Getränke (ausser Begrüßungsgetränk) incl. Mwst.                                                                                                                                                                                                                                                                              

                                                                                                                                        

                                                                                                         TOP GOURMET ADRESSE                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             Das Hotel   4-Sterne-Superior                                                                

Schloss Eberstein

 

Das im Jahr 1272 durch den Grafen von Eberstein erbaute Schloss gehörte seit dem 17. Jahrhundert zum Besitz des Markgrafen von Baden. Im Jahr 2000 ging es in Privatbesitz über und wurde liebevoll restauriert. Heute ist das Schloss ein 4-Sterne-Superior Hotel mit einer exzellenten Sterneküche. Von den Terrassen des Hauses genießt man einen wundervollen Blick ins Murgtal. Die 4 Suiten und 10 Zimmer des Hotels sind klassisch, modern eingerichtet und verfügen über alle Annehmlichkeiten.

Gegen Aufpreis können Sie auch in einer der 4 Juniorsuiten übernachten.

 

 

 

 

 

 

 

 

Sonderkonditionen bei Verlängerung Ihres Aufenthalts möglich.

 

 

              Kluth Oldtimerreisen              Anrather Str. 704             47804 Krefeld               0177-8373600